poniedziałek, 26 kwietnia 2010

TAG DER DEUTSCHEN SPRACHE 2010

Am 23.April 2010 wurde zum ersten Mal im 4.Lyzeum in Bielsko-Biala Der Tag der deutschen Sprache veranstaltet. Es sind GymnasienschülerInnen, die Deutsch lernen, eingeladen worden. Natürlich mit ihren DeutschlehrerInnen. Es sind 6 Gymnasien gekommen und eine Gruppe aus ZSGiH in Bielsko. Die Schüler der ersten und dritten Klasse des 4. Lyzeums haben ein kurzes aber interessantes Theaterprogramm vorbereitet, das nach dem offiziellen Teil stattgefunden hat. Auf der Bühne wurde ein Theaterstück "Aschenputtel" aufgeführt. Dann wurde ein kurzer Sketch über Robert Kubica präsentiert, der dem Publikum sehr gefallen hat. Es wurde auch ein Hexenlied gesungen. Danach fand ein Wettbewerb statt, an dem 5 Gymnasiengruppen teilgenommen haben. Der Wettbewerb - das so genannte Glücksrad gewann die Gruppe der 3 Schülerinnen aus dem 1. Gymnasium in Czechowice-Dziedzice. Der Preis war die Teilnahme an dem Deutschunterricht, der von der Lektorin vom Programm Deutsch Wagen Tour geführt wurde.
Das Programm sollte zeigen, wie Deutschlernen Spaß macht, warum man Deutsch lernen soll, wie wichtig die deutsche Sprache ist. Also durch Spielen, Singen kann man zum Deutschlernen motivieren und richtig Deutsch popularisieren.
Zum Schluß haben alle gemeinsam ein Lied "Ciao, es war schön" singen gelernt.
Die Abwesenden sollen es bereuen, dass sie nicht gekommem sind.

Brak komentarzy:

Prześlij komentarz