wtorek, 30 sierpnia 2011

Derdydas Moodle-Führerschein

Liebe DeutschlehrerInnen,

im September findet der Workshop "derdydas Moodle-Führerschein" in Bielsko-Biała statt.
Unten gibt es die Einladung. Das Anmeldeformular schicke ich auf Anfrage gerne zu.


Die Einladung

Goethe-Institut Rynek Główny 20. 31-008 Kraków
30.08.2011

Betreff: Workshop „derdydas Moodle-Führerschein“


Liebe Kolleginnen, liebe Kollegen,

wir möchten Sie heute zu einem Seminar unserer Fortbildungsreihe „derdydas Moodle-Führerschein“ einladen. Im Mittelpunkt steht dabei die Lernplattform Moodle, die verschiedene Internet-Werkzeuge für den Unterricht anbietet (Forum, Chat, Wiki, Tests u.a.m.) und immer öfter an polnischen Schulen eingesetzt wird.

Die Fortbildung besteht aus drei Teilen: in der Online-Phase 1 registrieren Sie sich auf der Lernplattform und lernen die TeilnehmerInnen sowie verschiedene Funktionen von Moodle kennen. Die Aufgaben dazu dauern ca. 2 Stunden und können im Zeitraum vom 23.-29.09. auf der Lernplattform bearbeitet werden. Im Workshop (Teil 2) lernen Sie Schritt für Schritt, wie man in Moodle Materialien und Aktivitäten anlegt sowie verschiedene Einstellungen ändern kann. Während es im Workshop um die Technik geht, bietet die Online-Phase 2 vertiefende Aufgaben zur Didaktik. Diese Aufgaben sind freiwillig und können in Form von Modulen von Ihnen selbst gewählt werden (sie erscheinen später auf der Teilnahmebestätigung).

Wenn es an Ihrer Schule kein Moodle gibt, haben Sie die Möglichkeit nach dem Seminar die Moodle-Plattform des Goethe-Instituts (http://derdydas.ph-heidelberg.de) kostenlos zu benutzen, inklusive fertiger Lerneinheiten für den Unterricht (Fußball, Kleidung, Berliner Mauer etc.).

Teil 1 (Online-Phase 1, obligatorisch): vom 23.09. bis 29.09.11 (ca. 2 Stunden)
Teil 2 (Workshop, obligatorisch): Freitag, 30.09.2011, 13.00-18.15 Uhr
Teil 3 (Online-Phase 2, freiwillig): vom 03.10. bis 31.10.11 (je nach Wunsch)

Workshop:

Zeit: Freitag, 30.09.2011, 13.00-18.15 Uhr

Ort: Gimnazjum Nr 11
ul. E. Plater 3
43-300 Bielsko-Biała

Referent: Justyna Sobota

Kosten: Die Seminarkosten übernimmt das Goethe-Institut. Reisekosten tragen die Teilnehmer selbst bzw. ihre Schulen.

Bescheinigung: wird nur bei Teilnahme an den Teilen 1 und 2 ausgestellt.
Wenn Sie sich an Teil 3 (Didaktik) beteiligen, wird dies zusätzlich auf der Bescheinigung aufgelistet.

Anmeldung: auf dem beigelegten Anmeldeformular bis zum 16.09.2011 unter: renata.markiewicz@krakau.goethe.org


Für den Workshop stehen 18 Plätze zur Verfügung. Die Anmeldungen werden nach dem Eingangsdatum bearbeitet.
Am 16.09. erhalten Sie eine Zu- bzw. Absage. In der Zusage finden Sie genauere Informationen zur Online-Phase und zur Registrierung auf der Lernplattform. Für weitere inhaltliche Fragen wenden Sie sich bitte an Andreas Kotz (andreas.kotz@krakau.goethe.org).

Wir freuen uns auf einen gemeinsamen Workshop mit Ihnen und verbleiben
mit freundlichen Grüßen


Renata Markiewicz
Beauftragte für Spracharbeit

Andreas Kotz
Beauftragter für Spracharbeit

Monika Wisła
Fachberaterin ODN

Marzena Łojewska
Bücherberaterin LMZ

Brak komentarzy:

Prześlij komentarz